Wir versetzen Wände

Gips-Wandbauplatte, hohe Rohdichte

Für besondere Anforderungen an den Schallschutz gibt es Gipswandbauplatten für leichte nicht tragende Wände mit hoher Rohdichte gemäß DIN EN 12859.

Um die Menschen im Gebäude vor Schalldurchgang und Schalllängsleistung zu schützen, kommen verschieden starke Gipswandbauplatten zum Einsatz. Wie hoch der Schutz ist, hängt von der Stärke der Trennwand ab und von der Machart der elastischen Anschlussstreifen am Rand. Im Wohnungsbau werden die Konstruktionen einschalig mit elastischem Anschluss errichtet. Dies hat sich, der Erfahrung nach, sehr bewährt. Für höhere Belastungen sind zweischalige Aufbauten ebenfalls im Bereich des Möglichen.

zweischalige trennwand aus massiven gips wandbauplatten

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen